Kindliche Sexualität – Doktorspiele, Mutter-Vater-Kind und Co.

Entwicklungs- und Schutzräume in der Kindertagesbetreuung

Lernen Sie das Wichtigste über:

  • Die Entwicklung der kindlichen Sexualität

  • Möglichkeiten, Schutz- und Entwicklungsräume in der Kita zu schaffen

  • eine körperfreundliche Sexualerziehung

  • Handlungsmöglichkeiten im Kita-Alltag "Hilfe, was mache ich jetzt?"

  • Elterninformationen bei auffälligem Sexualverhalten von Kindern

  • Hilfestellung und Kooperationen im Netzwerk
Doktorspiele in der Kita
Doktorspiele in der Kita
Kinder sind ständig auf Entdeckungsreise, nehmen mit allen Sinnen ihre Umgebung wahr und gestalten dadurch selbst ihren Bildungs- und Lernprozess. Mit Neugier erschließen sie sich nicht nur ihre Umwelt, sondern erforschen mit Freude und Lust auch gegenseitig ihre Körper.


Auf den Arm nehmen und kuscheln, Windelwechsel und Baden, An- und Ausziehen von Kleidung - in der Arbeit mit Klein- und Vorschulkindern gibt es viele Anlässe des Körperkontaktes und der Körpernähe.


Das Experimentieren mit dem eigenen Körper ist wichtig für die Identitätsentwicklung der Kinder. Ihnen soll genügend Spielraum zur Körperwahrnehmung eingeräumt werden, gleichzeitig brauchen sie aber klare Grenzen und Schutzräume vor Grenzüberschreitungen.

 

Eine offensive Sexualerziehung und eine professionelle Haltung zur kindlichen Sexualität bilden wichtige Voraussetzungen, um Kinder stark zu machen, Grenzen und eigene Bedürfnisse zu erkennen, selber Grenzen zu setzen und einen pädagogischen Rahmen anzubieten, der Entwicklungsräume und Schutz vor Übergriffen bietet.

 

Es ist entscheidend, sich mit Sexualpädagogik auseinanderzusetzen, eine klare Haltung zu erarbeiten und ein sexualpädagogisches Handlungskonzept aufzustellen. Transparente Kommunikation und ein kontinuierlicher Austausch zu sexualpädagogischen Themen legen die Grundsteine für die wertschätzende Sexualerziehung der Kinder.

 

Es ist daher wichtig, gemeinsam über Wege, Möglichkeiten und Grenzen bei der Begleitung der kindlichen Entwicklung nachzudenken.


Die wichtigsten Inhalte:

  • Die Entwicklung der kindlichen Sexualität
  • Grundfragen professioneller sexualpädagogischer Begleitung von Kindern
  • Sichere Entwicklungs- und Schutzräume in der Kita schaffen
  • Schutz vor sexuellen Übergriffen
    (wie Kinder sich wehren und darüber sprechen können)
  • Reflexion eigener Sozialisations- und Bildungsprozesse im Hinblick auf Sexualität
  • Elterninformationen bei auffälligem Sexualverhalten bei Kindern
  • Gespräche mit betroffenen Eltern professionell führen
  • Praktische Impulse zur Konzeption für die sexualpädagogische Arbeit
  • Möglichkeiten der Fallbesprechung aus dem Kita-Alltag


Ziel dieser Fortbildung:

Dieses Seminar gibt einen umfassenden Überblick zur Entwicklung der kindlichen Sexualität und geht auf die Grundfragen professioneller sexualpädagogischer Begleitung von Kindern ein. Dabei erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer viele Impulse zum Umgang mit kindlicher Sexualität in der Kita und gegenüber Eltern.

 

Die Umsetzung in die vorhandene Konzeption sowie die Zusammenarbeit mit Eltern bilden weitere Schwerpunkte dieser Fortbildung.

Button Weiterbildung

Ihre Vorteile:

Erfahren Sie in diesem kompakten und praxisorientierten Seminar das Wichtigste über die Entwicklung der kindlichen Sexualität und den professionellen Umgang mit diesem Tabu-Thema:

 

Mit diesem neuen Fachwissen werden Sie:

  • die Weichen für eine gesunde Sexualentwicklung der Kinder stellen
  • Ihre Kolleginnen mit pädagogischem Know-how zum Thema "Kindlichen Sexualität" unterstützen
  • mehr Handlungssicherheit im Team erfahren
  • dieses sensible Thema für Kollegen, Eltern und Kinder transparenter gestalten

Alle Informationen auf einen Blick:

Denn wenn man gut ist, darf man das auch zeigen!
Sie erhalten ein Teilnehmerzertifikat als Nachweis für Ihre Fachkenntnisse und einen Türaufkleber für Ihre Einrichtung.


Zeiten:
Beginn jeweils um 9 Uhr
Ende jeweils am 1. Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr

Im Seminarpreis von:
  • 2018: 349,00 € (+ gesetzliche MwSt.)
  • 2019: 375,00 € (+ gesetzliche MwSt.)
sind enthalten: Umfangreiche Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungen und Kaffeepausen sowie Ihr Teilnahmezertifikat. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich.

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 


Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: Hotel National (Bamberg), Upstalsboom (Berlin), Golden Tulip (Bielefeld), Mercure (Bonn), Best Western (Braunschweig), Best Western (Bremen), Best Western (Dortmund), InterCity (Dresden), InterCity (Düsseldorf), H+ Hotel (Erfurt), Mercure (Frankfurt a.M.), Green City Hotel Vauban (Freiburg), Parkhotel (Fulda), Hotel Panorama (Hamburg), MEDIAN (Hannover), InterCity (Kassel), InterCity (Kiel), Wyndham (Koblenz), TRYP (Leipzig), Quality Hotel (Lippstadt), Wyndham (Mannheim), Ibis (München), Agora (Münster), InterCity (Nürnberg), Best Western (Oldenburg), InterCity (Rostock), Wyndham (Stuttgart), Comfort Hotel (Ulm),

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und in eine vertraute Zukunft meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: