Kompaktkurs Integrationspädagogik

Lernen Sie das Wichtigste über:

In diesem Seminar erfahren Sie alles über die Integration von verhaltensauffälligen Kindern, von A wie Autismus bis Z wie Zappelphillipp!

  • Integrationspädagogik
  • altersgerechte Stärken und Schwächen
  • Auffälligkeiten und Störungsbilder beim Kind
  • praxisorientierte Tipps und Tricks zur Gestaltung der integrativen Arbeit
Kompaktkurs Intergrationspädagogik
Kompaktkurs Intergrationspädagogik
In jedem neuen Kindergartenjahr kommen Kinder mit unterschiedlichem Entwicklungsstand, verschiedenen Bedürfnissen und Interessen in die Gruppen. Für Sie als Erzieherin bedeutet das, dass Sie sich auf eine bunte Vielfalt an kleinen Persönlichkeiten einstellen müssen. Dabei sollten Sie die Qualität Ihrer pädagogischen Arbeit beibehalten. Aber entsprechen auch die Angebote Ihrer Einrichtung den Bedürfnissen und Befindlichkeiten der Kinder?

Oft erhalten schüchterne und zurückhaltende Kinder weniger Aufmerksamkeit als „Problemkinder“ mit auffälligem Verhalten. In diesem Kompaktkurs erfahren Sie deshalb, wie Sie durch abwechslungsreiche, vielschichtige und interessante Angebote die individuellen Bedürfnisse der Kinder ansprechen.

Die Referentin zeigt Ihnen Wege und Möglichkeiten auf, mit denen ängstliche, schüchterne und entwicklungsverzögerte Kinder optimal in die Gruppe integriert werden können.

Helfen Sie den Kindern durch eine gezielte Gesamtförderung, auffällige Verhaltensweisen und Defizite zu verringern, in dem Sie verschiedenste Methoden zur Unterstützung integrativer Prozesse in Ihrer pädagogischen Arbeit einsetzen und die Umgebung für das „Anderssein“ sensibilisieren.
Button Weiterbildung

Die wichtigsten Inhalte:

  • Bedeutung von Integrationspädagogik
  • Grundlagen zur Entwicklungspsychologie des Kindes
  • Altersgerechte Stärken und Schwächen: Stärken- und Schwächen-Analyse
  • Auffälligkeiten, Behinderungen und Störungsbilder beim Kind
  • Das Kind ist etwas „BESONDERES“: Sensibilisierung bei Kindern und Eltern
  • Möglichkeiten der Integration in die Gruppe
  • Intelligenz = Begabung?
  • Gemeinsamkeiten und Unterschiede von verschiedenen psychischen Störungen erkennen
  • Integrative Arbeit in der Kita gestalten
    • Bewegung und Entspannung im Gruppenalltag fördern
    • Spiele selbstständig entwickeln
    • Bedeutung der richtigen Ernährung

Alle Informationen auf einen Blick:

Teilnehmerzertifikat
Sie erhalten ein Teilnehmerzertifikat als Nachweis für Ihre Fachkenntnisse und einen Türaufkleber für Ihre Einrichtung.
Zeiten:
Beginn jeweils um 9 Uhr
Ende jeweils am 1. Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr
 
Seminarpreis:
Im Seminarpreis von 349,00 € (+ gesetzliche MwSt.) sind enthalten: Umfangreiche Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungen und Kaffeepausen sowie Ihr Teilnahmezertifikat. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich.

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 



Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: Hotel National (Bamberg), Upstalsboom (Berlin), Golden Tulip (Bielefeld), Mercure (Bonn), Best Western (Braunschweig), Best Western (Bremen), Best Western (Dortmund), InterCity (Dresden), InterCity (Düsseldorf), H+ Hotel (Erfurt), Mercure (Frankfurt a.M.), Green City Hotel Vauban (Freiburg), Parkhotel (Fulda), Hotel Panorama (Hamburg), MEDIAN (Hannover), InterCity (Kassel), InterCity (Kiel), Wyndham (Koblenz), TRYP (Leipzig), Quality Hotel (Lippstadt), Wyndham (Mannheim), Ibis (München), Agora (Münster), InterCity (Nürnberg), Best Western (Oldenburg), InterCity (Rostock), Wyndham (Stuttgart), Comfort Hotel (Ulm),

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.
"Tolle, kompetente Referentin, sehr interessante Gespräche!"
(Frau Nicole Scherf, Caritas-Familienzentrum St. Stephanus u. St. Josef)
"Super nette und fachlich sehr kompetente Referentin."
(Frau Simone Vogt, AWO Kindertagesstätte Abenteuerland)
"Überragende Dozentin, ganz viel Input, praxisnah und schnell umsetzbar, es hat Klick gemacht! :-)) einfach nur weiter zu empfehlen..."
(Frau Kristin Amedick, Kindergarten Boke)
"Absolut praxisnah, fängt bei den Wurzeln an und geht bis in die Haarspitzen."
(Frau Mandy Sloboda, AWO Kindertagesstätte Rasselbande)
"Das Seminar ist sehr empfehlenswert. Es ist eine berufliche und persönliche Bereicherung." (Frau Sarah Ernst, Ev. Kindergarten Anderland)
"Sehr empfehlenswert. Ich würde jederzeit wieder an diesem Seminar teilnehmen. Ich konnte vieles für meinen Beruf und auch für mein Privatleben lernen."
(Frau Nadine Drechsler, DRK Kita Leuchtturm)
"Das Seminar gewährt uns eine neue Möglichkeit des Einblicks in unsere tägliche Arbeit mit vielen neuen Anregungen und Hintergrundwissen. Es war sehr informativ und lebendig,interessant und anregend. Die positive Energie,die Frau Tengelmann-Ossenbach ausstrahlt hat sich auf die Gruppe in kurzer Zeit übertragen."
(Frau Daniela Hawkins, Kindergarten Eckartshausen)
"Sehr gute Informationen."
(Frau Sabrina Bickert, Kindergarten Emszwerge)
"Unbedingt empfehlenswert! 1a Referentin!!!"
(Frau Dagmar Griffig)
"Super authentische Trainerin."
(Frau Rabea Becker, Kita Die Wühlmäuse)

Ja, ich habe alle Informationen gelesen und möchte jetzt das Seminar buchen!    

 

Die Investition in Ihre berufliche Zukunft beträgt nur 349,00 € zzgl. MwSt.

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: