Kompaktkurs Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern

Defizite frühzeitig erkennen, deuten und handeln!

Lernen Sie das Wichtigste über:

 

  • Anzeichen von psychischen Störungen und Aufflälligkeiten
  • Ursachen und Symptome
  • den richtigen Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten
  • Inklusion der Kinder durch entwicklungsangemessene Förderung und Betreuung
  • Vernetzung und Inanspruchnahme von Helfersystemen

In jedem neuen Kindergartenjahr kommen Kinder mit unterschiedlichem Entwicklungsstand, verschiedenen Eigenarten und Verhaltensweisen in die Gruppen. Für Sie als Erzieherin bedeutet das, dass Sie sich auf eine bunte Vielfalt an kleinen Persönlichkeiten einstellen müssen.

 

Immer wieder zeigen auch schon Kindergartenkinder auffällige Verhaltensweisen oder psychische Störungen, die sich in körperlichen, psychischen oder sozialen Problemen äußern können. Ängstlichkeit, fehlende soziale Kompetenzen, Aggression, Konzentrationsstörungen, Probleme beim Essen, Schlafen oder Trocken/Sauber werden – all dies sind Schwierigkeiten, mit denen Sie in der Kita konfrontiert werden. Die Ursachen oder Bedingungen dieser Auffälligkeiten sind meist vielfältig und können beim Kind, der Familie, den Strukturen in der Kita oder bei den Gleichaltrigen liegen. Oft erhalten schüchterne Kinder weniger Beachtung als „Problemkinder“ mit auffälligem Verhalten. Doch sollte nicht jedes Kind die Aufmerksamkeit bekommen, die es braucht? Wie können Sie jedem Kind gerecht werden und auch bei abweichendem Verhalten verständnisvoll und unterstützend handeln?

 

Als pädagogische Fachkraft müssen Sie in der Lage sein, die Symptome und Verhaltensauffälligkeiten frühzeitig zu erkennen, richtig einzuordnen, angemessen damit umzugehen und an die richtigen Helfersysteme zu verweisen. Erfahren Sie in diesem Seminar, mit welchen direkten und indirekten Möglichkeiten Sie die Entwicklung der Kinder kompetent fördern und Störungen entgegenwirken können, um frühzeitig die Weichen für eine positive Entwicklung zu stellen.

 

Helfen Sie den Kindern durch eine gezielte Gesamtförderung auffällige Verhaltensweisen und Defizite zu verringern, indem Sie verschiedenste Methoden zur Unterstützung integrativer Prozesse in Ihrer pädagogischen Arbeit einsetzen und die Umgebung für das „Anderssein“ sensibilisieren.



Die wichtigsten Inhalte:
  • Was ist schon normal? Überblick über Verhaltensauffälligkeiten und psychische Störungen im Kindesalter
  • Grundlagen zur Entwicklungspsychologie des Kindes
  • Mögliche Ursachen und Bedingungen von Auffälligkeiten und psychischen Störungen
  • Der Blick auf das Positive – neben den Auffälligkeiten die Stärken des Kindes wahrnehmen
  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft: So ziehen Sie die Eltern mit ins Boot
  • Integrative und inklusive Arbeit in der Kita gestalten
  • Helfersysteme nutzen! Wo Sie Hilfe bekommen, wenn Sie mal nicht mehr weiter wissen

 

 

Das Ziel dieser Fortbildung:

Diese Fortbildung gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die verschiedensten Auffäligkeiten und Störungen bei Kindern. Neben der Vermittlung von fundiertem theoretischem Wissen haben Sie viel Raum zum Einbringen eigener Erfahrungen und Fallbeispielen. Gemeinsam mit der Dozentin werden Sie anhand von Praxisbeispielen die Abläufe und den richtigen Umgang mit Störungen bei Kindern erlernen.

 

Der Fokus dieser Fortbildung zielt auf ein besseres Fachwissen und auf einen kompetenten Umgang mit den unterschiedlichen Störungsbildern ab. Die Teilnehmer erfahren Vieles über praxisorientierte Leitfäden, die das Arbeiten in der Gruppe später erleichtern und positiv beeinflussen sollen.

 

Ihre Vorteile:

Erfahren Sie in diesem kompakten und praixsorientierten Seminar das Wichtigste über Verhaltensauffälligkeiten bei Kindern.

 

Mit dieserm neuen Fachwissen werden Sie:

  • Symptome und Verhaltensauffälligkeiten frühzeitig erkennen und darauf reagieren können
  • durch gezielte Förderung, Aufklärung und Unterstützung Kindern und Eltern helfen, mit dem „Anderssein“ umzugehen
Button Weiterbildung

Alle Informationen auf einen Blick:

Teilnehmerzertifikat und Weiterbildungs-Siegel
Teilnehmerzertifikat und Weiterbildungs-Siegel
Zeiten:
Beginn jeweils um 9 Uhr
Ende jeweils am 1. Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr
 
Seminarpreis:
Im Seminarpreis von 349,00 € (+ gesetzliche MwSt.) sind enthalten: Umfangreiche Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungen und Kaffeepausen sowie Ihr Teilnahmezertifikat. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich.

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 





Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: Hotel National (Bamberg), Upstalsboom (Berlin), Golden Tulip (Bielefeld), Mercure (Bonn), Best Western (Braunschweig), Best Western (Bremen), Best Western (Dortmund), InterCity (Dresden), InterCity (Düsseldorf), H+ Hotel (Erfurt), Mercure (Frankfurt a.M.), Green City Hotel Vauban (Freiburg), Parkhotel (Fulda), Hotel Panorama (Hamburg), MEDIAN (Hannover), InterCity (Kassel), InterCity (Kiel), Wyndham (Koblenz), TRYP (Leipzig), Quality Hotel (Lippstadt), Wyndham (Mannheim), Ibis (München), Agora (Münster), InterCity (Nürnberg), Best Western (Oldenburg), InterCity (Rostock), Wyndham (Stuttgart), Comfort Hotel (Ulm)

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderm mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und die Zukunft meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: