U3 mit dabei! Frühe Förderung und Betreuung von Kindern unter 3 Jahren

Lernen Sie das Wichtigste über:

  • die kindorientierte Gestaltung in der Krippe und Kita für unter 3-jährige
  • die frühzeitige Erkennung von Entwicklungsverzögerungen
  • die bedarfsgerechte Gestaltung bildungsorientierter Entwicklungsräume
  • die besondere Herausforderung im Umgang mit unter 3-Jährigen
Frühe Förderung
Frühe Förderung

Die institutionelle Betreuung von Kindern unter 3 Jahren stellt eine besondere Herausforderung dar. In keiner Phase seines Lebens lernt der Mensch so begierig und schnell wie in den ersten Lebensjahren. Die vielfältigen Erfahrungen in dieser Zeit haben nachhaltigen Einfluss auf die gesamte weitere psychische und soziale Entwicklung.

 

Erfahren Sie in diesem praxisnahen Seminar, wie Sie durch kindorientierte Entwicklungsräume Kinder unter drei Jahren optimal in ihren Entwicklungsaufgaben unterstützen und stärken können. Lernen Sie mehr über die Bedürfnisse und Befindlichkeiten der Kinder in dieser Altersstufe und erfahren Sie, wie Sie auch für die Kleinsten Anreize schaffen ohne sie zu überfordern.

Die wichtigsten Inhalte:

Grundlagen der Entwicklungspsychologie

  • Lernen und Spielen in den ersten Lebensjahren
  • Grundbedürfnisse der Kinder
  • Spracherwerb
  • Schlafentwicklung

Bindung als Voraussetzung von Bildung

  • Grundlagen der Bindungstheorie
  • Das Konzept der Feinfühligkeit
  • Erzieher-Kind-Beziehung
  • Kinder ohne sichere Bindung

Den Anfang gemeinsam meistern

  • Eingewöhnung als Herausforderung für alle Beteiligten
  • Dauer der Eingewöhnung, Stabilisierungsphase und elterlicher „Bereitschaftsdienst"
  • Stolpersteine in der Eingewöhnungsphase
  • Die Bedeutung der ersten Wochen in der Einrichtung richtig einschätzen
  • Phasen der Eingewöhnung
  • Besondere Bedürfnisse von Kleinkindern bei Abwesenheit der Eltern

Ohne Eltern geht es nicht

  • Beteiligung und Mitwirkung der Eltern
  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit Eltern pflegen

Raum- und Materialgestaltung

  • Raumgestaltung für Kinder unter 3 Jahren
  • Kleinkindspezifische Spiele und Materialien

Und wenn es dann doch mal schwierig wird

  • Emotionsregulation bei Kleinkindern als wichtige Entwicklungsaufgabe
  • Außergewöhnliche Belastungen bei Kindern
  • Konfliktmanagement bei Kleinkindern

 

Das Ziel dieser Fortbildung:

In diesem Seminar werden gemeinsam mit den Dozenten zentrale Themenfelder der pädagogischen Arbeit mit Kindern in den ersten Lebensjahren erarbeitet. Neben hilfreichen Tipps und Anregungen lernen Sie das Wichtigste über die besonderen Bedürfnisse von unter 3-Jährigen, wie sie lernen, spielen und mit anderen in sozialen Kontakt treten. Erfahren Sie auch, wie Sie als Fachkraft die Kinder dabei unterstützen, mit besonderen Belastungen und Konflikten umzugehen.

 

Button Weiterbildung

Ihre Vorteile:

Erfahren Sie in diesem kompakten und praxisorientierten Seminar das Wichtigste über die Bedürfnisse und den Umgang mit unter 3-Jährigen.

 

Mit diesem Fachwissen werden Sie:

  • die Kleinen gezielter und motivierter fördern können
  • Ihre Einrichtung und Kolleginnen optimal bei der Förderung und Betreuung der U3-Kinder unterstützen

Alle Informationen auf einen Blick:

Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Zeiten:
Beginn jeweils um 9 Uhr
Ende jeweils am 1. Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr

Seminarpreis:
  • 2018: 349,00 € (zzgl. gesetzliche MwSt.)
  • 2019: 375,00 € (zzgl. gesetzliche MwSt.)
Darin sind enthalten: Umfangreiche Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungen und Kaffeepausen sowie Ihr Teilnahmezertifikat. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich.

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 


Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: Hotel National (Bamberg), Upstalsboom (Berlin), Golden Tulip (Bielefeld), Mercure (Bonn), Best Western (Braunschweig), Best Western (Bremen), Best Western (Dortmund), InterCity (Dresden), InterCity (Düsseldorf), H+ Hotel (Erfurt), Mercure (Frankfurt a.M.), Green City Hotel Vauban (Freiburg), Parkhotel (Fulda), Hotel Panorama (Hamburg), MEDIAN (Hannover), InterCity (Kassel), InterCity (Kiel), Wyndham (Koblenz), TRYP (Leipzig), Quality Hotel (Lippstadt), Wyndham (Mannheim), Ibis (München), Agora (Münster), InterCity (Nürnberg), Best Western (Oldenburg), InterCity (Rostock), Wyndham (Stuttgart), Comfort Hotel (Ulm)

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.
"Dieses Seminar war eine Lebensbereicherung!"
(Birgit Banner)
"Sehr guter Praxisbezug. Sollte jede Erzieherin mal mit machen."
(Irene Desilets)

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und die fördernde Zukunft meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: