Verstehen Sie Babys! Gesten und Gebärden professionell einsetzen

Lernen Sie das Wichtigste über:

  • die Grundlagen der ganzheitlichen Kommunikation mit Babys und Kleinkindern
  • die Grundlagen deutscher Gebärdensprache
  • die Anwendung von Babyzeichen in der Krippen- und Kita-Arbeit
Gesten und Gebärden in der Frühpädagogik
Gesten und Gebärden in der Frühpädagogik

Kommunikation herrscht überall. Jeder Mensch - egal ob jung oder alt - kommuniziert auf seine Art und Weise. Gerade für Kleinkinder ist es wichtig, dass sie von uns "Großen" verstanden und in ihrer kommunikativen Entwicklung aktiv unterstützt werden.

Bereichern Sie die pädagogische Arbeit in Ihrer Kita, Krippe oder Tagespflegegruppe im Bereich der Kommunikation und Interaktion mit den Ihnen anvertrauten Kindern. Zeigen Sie den Eltern, dass Ihnen die Verständigung mit Kindern am Herzen liegt.

In diesem Seminar werden alle Grundlagen der ganzheitlichen Kommunikation mit Babys und Kleinkindern im Alter von 0 bis 3 Jahren unter Anwendung von Babygebärden vermittelt. Neben dem normal gesprochenen Wort, das die Kinder im Rahmen ihrer Sprachentwicklung lernen, sind Kindergebärden ein perfektes, zusätzliches Hilfsmittel, das Spaß macht und die Kommunikation zwischen den Bezugspersonen und dem Kind verbessert.


Der Einsatz von Gebärden ermöglicht es, die vorhandene Kommunikation mit Babys und Kleinkindern im U3-Bereich zu verstärken und weiter auszubauen. Ein weiterer Vorteil: Es bietet einen leichteren Einstieg in die Kommunikation mit Kindern verschiedener Herkunftssprachen.

Ausführliche Spiel- und Lernmaterialien ermöglichen zudem, die vorhandenen Angebote in Ihrer Einrichtung aufzuwerten. Babyzeichen verhelfen zu einer intensiveren Bindung zu den Bezugspersonen. Sie unterstützen die natürliche Sprachentwicklung und ermöglichen eine ganzheitliche Kommunikation auf allen Ebenen. Dadurch verbessern Sie das Verständnis zwischen Kindern und den verschiedenen Mitarbeitern oder Bezugspersonen!

Das Seminar bietet Ihnen zusätzlich eine professionelle Praxis- und Reflexionsarbeit für die Umsetzung in Ihrer Einrichtung. Nach der Qualifikation kann das erworbene Know-how der ganzheitlichen Kommunikation und Babyzeichensprache umgehend in die Einzel- oder Gruppenarbeit Ihrer pädagogischen Tätigkeit integriert werden.

Für eine effektive Umsetzung der Gebärden in Kitas ist die Teilnahme sämtlicher pädagogischer Mitarbeiter der Einrichtung, mindestens aber der U3-Mitarbeiter, empfehlenswert.


Die wichtigsten Inhalte:
Grundlagen der Kleinkind-Kommunikation

  • Sprachentwicklung
  • Babyhände können sprechen - Babyzeichen
  • Dos and Don ts - Praktische Anwendung von Babyzeichen
  • Grundlagen Deutsche Gebärdensprache (DGS)

Praktische Anwendung von Babyzeichen in der Krippe

  • Anwendung der wichtigsten Babyzeichen
  • Erweiterung der Spiel- und Singkreisangebote mit Babyzeichen
  • Kreatives Bücherlesen mit Babyzeichen

 

Das Ziel dieser Fortbildung:
Das Seminar bietet Ihnen zusätzlich eine professionelle Praxis- und Reflexionsarbeit
für die Umsetzung in Ihrer Einrichtung. Nach der Qualifikation kann das erworbene Know-how der ganzheitlichen Kommunikation und Babyzeichensprache umgehend in die Einzel- oder Gruppenarbeit Ihrer pädagogischen Tätigkeit integriert werden.

Nach diesen zwei Tagen werden Sie auch die Kleinen in Ihrer Einrichtung verstehen und können ihren Bedürfnissen noch intensiver nachgehen.

Button Weiterbildung

Alle Informationen auf einen Blick:

Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Zeiten:
Beginn jeweils um 9 Uhr
Ende jeweils am 1. Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr

Im Seminarpreis von:
  • 2018: 349,00 € (+ gesetzliche MwSt.)
  • 2019: 375,00 € (+ gesetzliche MwSt.)
sind enthalten: Umfangreiche Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungen und Kaffeepausen sowie Ihr Teilnahmezertifikat. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich.

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 


Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: Hotel National (Bamberg), Upstalsboom (Berlin), Golden Tulip (Bielefeld), Mercure (Bonn), Best Western (Braunschweig), Best Western (Bremen), Best Western (Dortmund), InterCity (Dresden), InterCity (Düsseldorf), H+ Hotel (Erfurt), Mercure (Frankfurt a.M.), Green City Hotel Vauban (Freiburg), Parkhotel (Fulda), Hotel Panorama (Hamburg), MEDIAN (Hannover), InterCity (Kassel), InterCity (Kiel), Wyndham (Koblenz), TRYP (Leipzig), Quality Hotel (Lippstadt), Wyndham (Mannheim), Ibis (München), Agora (Münster), InterCity (Nürnberg), Best Western (Oldenburg), InterCity (Rostock), Wyndham (Stuttgart), Comfort Hotel (Ulm)

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderm mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und in eine verständliche Zukunft meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: