Spiel, Spaß und Bewegung – Psychomotorische Förderung für Kinder bis 6 Jahre

Lernen Sie das Wichtigste über:

  • Aspekte der motorischen Entwicklung
  • Bedeutung von Bewegung für die Entwicklung des Kindes
  • psychomotorische Professionalität durch Selbstreflexion
  • Grundprinzipien von Raumgestaltung und Raumnutzung
Psychomotorische Förderung
Psychomotorische Förderung

Unsere heutigen Kinder bewegen sich zu wenig! Durch die veränderten Lebensbedingungen bleiben den Kindern wenige räumliche Möglichkeiten, sich altersgerecht zu entwickeln. Die Folgen mangelnder Bewegung sind erhebliche Einschränkungen in der Grob- und Feinmotorik. Dieser Bewegungsmangel kann auch verstärkt Verhaltensauffälligkeiten und Wahrnehmungsstörungen hervorrufen.


Die Psychomotorik ermöglicht es durch ein vielschichtiges Förderangebot, die positive Entwicklung der Kinder zu unterstützen. Erfahren Sie deshalb in diesem Seminar, wie Sie die Entwicklungsprozesse aktiv begleiten und die Kinder zu mehr Bewegung motivieren können. Die Angebote sind praxiserprobt und können leicht im Kindergartenalltag umgesetzt werden.

Diese Weiterbildung für pädagogische Fachkräfte im Elementar- und Primarbereich im Rahmen des Bildungs- uund Erziehungsplanes erfolgt in vier aufeinander aufbauenden Modulen.


Die wichtigsten Inhalte:

Modul 1 Einführung

  • Vermittlung von gesundheitsorientiertem und psychomotorischem Basiswissen
  • Aspekte der motorischen Entwicklung/Bedeutung von Bewegung für die Entwicklung des Kindes
  • Möglichkeiten und Grenzen psychomotorischer Förderung

Modul 2 Qualifizierung

  • „Das bunte Bild der Psychomotorik“ – theoretische Ansätze in der eigenen Praxis
  • Psychomotorische Professionalität durch Selbstreflexion
  • Ausgewählte „Störbilder“ aus psychomotorischer Sicht - Motodiagnostik
  • Ist-Analyse und Projektplanung für die eigene Einrichtung

Modul 3 Praxis

  • Präsentation und Projekt-Supervision zu den durchgeführten Praxisaktivitäten
  • Grundprinzipien von Raumgestaltung und Raumnutzung
  • Methodische und didaktische Grundlagen: Effektivität durch Qualitätsmanagement

Modul 4 Reflexion

  • Bildungs- und Erziehungspartnerschaften
  • Möglichkeiten zur Einzelfallanalyse
  • Psychomotorik und emotionale Kompetenz

 

Das Ziel dieser Fortbildung:
Diese Weiterbildung wird nach dem ko-konstruktiven Ansatz gestaltet, so dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Erfahrungen und Talente mit einbringen und gemeinsam mit der Trainerin ein geeignetes Konzept für ihre Einrichtung erarbeiten. Neben der Vermittlung von fundiertem Fachwissen ist viel Raum zur Erprobung praktischer Fördermöglichkeiten gegeben.

Theoretische Grundlagen und Modelle:

  • Motorische Entwicklung nach Baur/Bös/Singer
  • „Reflecting Team“ - Kollegiale Austausch
  • Emotionale Kompetenz nach Claude Steiner
  • Spielkonzept der Transaktionsanalyse nach Eric Berne
  • Lösungsorientiertes Arbeiten nach Steve de Shazar und Insoo Kim Berg
  • Theoretische Ansätze der Psychomotorik nach Klaus Fischer
Button Weiterbildung

Ihre Vorteile:

Erfahren Sie in diesem kompakten und praxisorientierten Seminar das Wichtigste über die Bewegungsförderung bei Kindern.

 

Mit diesem neuen Fachwissen werden Sie:

  • motorische Entwicklung gezielter fördern können
  • Ihre Kolleginnen mit psychomotorischer Professionalität unterstützen

Alle Informationen auf einen Blick:

Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Dauer:
2 Tage
Zeiten:
Beginn jeweils um 9 Uhr
Ende am 1. Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr
 
Seminarpreis:
Im Seminarpreis von 349,00 € (zzgl. gesetzliche MwSt.) sind enthalten: Umfangreiche Tagungsunterlagen, Mittagessen, Erfrischungen und Kaffeepausen sowie Ihr Teilnahmezertifikat. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich.

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 


Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: Hotel National (Bamberg), Upstalsboom (Berlin), Golden Tulip (Bielefeld), Mercure (Bonn), Best Western (Braunschweig), Best Western (Bremen), Best Western (Dortmund), InterCity (Dresden), InterCity (Düsseldorf), H+ Hotel (Erfurt), Mercure (Frankfurt a.M.), Green City Hotel Vauban (Freiburg), Parkhotel (Fulda), Hotel Panorama (Hamburg), MEDIAN (Hannover), InterCity (Kassel), InterCity (Kiel), Wyndham (Koblenz), TRYP (Leipzig), Quality Hotel (Lippstadt), Wyndham (Mannheim), Ibis (München), Agora (Münster), InterCity (Nürnberg), Best Western (Oldenburg), InterCity (Rostock), Wyndham (Stuttgart), Comfort Hotel (Ulm)

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.
"Ein sehr gut geleitetes Seminar mit viel Fachwissenvermittlung, lebendige Gestaltung und durch die Offenheit der Teilnehmerinnen vier tolle Tage mit viel Erlebnisaustausch. Danke an alle!"
(Sonja Elisabeth Hermann)
"Lebendiges, bewegtes und anwendungsbezogenes Lernen - so interessant wie ein neuer Spielplatz, den Kinder in Ihrer natürlichen Bewegungsfreude entdecken! Vielen Dank an Frau Pack!"
(Yvonne Gerhardt)
"Sehr Praxisnah, viel Fachwissen, tolle Referentin, so macht Lernen Spaß!!!!"
(Olga Funk)
"Endlich eine Dozentin, die aus der Praxis kommt und ihre Erfahrungen sehr gut weitervermitteln kann!"
(Tanja Hohmann)
"Dieses Seminar war sehr empfehlenswert!!!"
(Corinna Oye, Kindertageseinrichtung St. Sebastian)
"Eine große Bereicherung für die Praxis, fundiertes theoretisches Hintergrundwissen wird vermittelt."
(Heidrun Ahrends-Koetsier)

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und die psychomotorische Zukunft meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: