Fernlehrgang Fachkundenachweis Kita-Recht - Rechtssicher und verantwortungsvoll handeln!

Sind Sie sicher, rechtlich immer korrekt zu handeln?

Als Leitung einer Kita und als Erzieherin kommen Sie am Thema Recht nicht vorbei. Denn Sie bewegen sich im Bereich der Kinderbetreuung juristisch sehr schnell auf dünnem Eis. Viele Haftungsfallen lauern ausgerechnet dort, wo Sie es nicht unbedingt vermuten würden. Tappen Sie vielleicht aktuell schon in Haftungsfallen, ohne es zu ahnen?


Rechtsfragen sind in Kitas oft ungeklärt. Unsicherheiten bei Mitarbeitern und unnötige Gefahren für die Kinder sind die Folgen.

Der Fachkundenachweis „Kita-Recht“ vermittelt Ihnen das nötige Fachwissen,  damit Sie Ihre Einrichtung stets rechtssicher führen und gestalten können. Sie erhalten Sicherheit in fast allen Rechtsfragen rund um die Kinderbetreuung - angefangen schon bei der U3-Betreuung.  So vermeiden Sie Unfälle, Elternvorwürfe, Haftung wie auch zivilrechtliche Folgen.

 

Wir sorgen dafür, dass Sie rechtlich auf aktuellem Stand sind!

Wir vermitteln Ihnen alle wichtigen Inhalte zum Thema „Recht in der Kita“. Der Fachkundenachweis „Kita Recht“ behandelt Themen zur Aufsichtspflicht, Sicherheit in der Kita und den rechtlichen Vorgaben.

 

Pädagogen/Innen kennen folgende Situationen nur zu gut: Kinder fallen hin und verletzen sich am Knie, im Gesicht, den Händen und Armen und tragen blaue Flecken oder Schürfwunden davon. Sie als Fachkraft versorgen diese Wunden, trösten und trocknen die Tränen und müssen sich zu guter Letzt gegebenenfalls vor den Eltern rechtfertigen.

 

Nur wie? Unter anderem hilft Ihnen hierbei das Beschwerdeverfahren in der Kita: Mit Inkrafttreten des neuen Kinderschutzgesetzes müssen Kindertageseinrichtungen den von ihnen betreuten Kindern verbindliche Möglichkeiten der Beschwerde eröffnen und diese im Konzept verbindlich verankern.

 

Die Inhalte

Rechtliche Grundlagen

  • Das Grundgesetz (GG)
  • Das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG)
  • Das Sozialgesetzbuch VIII (SGB VIII)
  • Das Tagesbetreuungsausbaugesetz (TAG)
  • Das Kinderförderungsgesetz (KiföG)
  • Das Arbeitsschutzgesetz/ Die Arbeitsschutzverordnung (ArbSchG/ArbSchV)
  • Das Infektionsschutzgesetz (IfSG)
  • Die DGUV Vorschrift 82

Haftungsrecht

  • Das Haftungsprivileg
  • §§ 2, 104 Absatz 1, 106 Absatz 1, Sozialgesetzbuch (SGB VII)
  • Zivilrechtliche Folgen
  • § 823 Bürgerliches Gesetzbuch (BGB)
  • Regress

 

 

Aufsichtspflicht

  •     Aufsichtspflicht bei Kindern unter 3
  •     Freigelände

Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung § 8a SGB VIII


Inklusion

  • Völker- und nationales Verfassungsrecht
  • Sozialrecht
  • Landesrechtliche Regelung

Schweigepflicht und Datenschutz


Praktikanten: Rechtsfragen zur Übertragung 
von Aufsichtspflichten/Unfallversicherung/Haftung


Unfallverhütungsvorschriften der Unfallkassen

 


Bitte beachten Sie: Dieser Kurs stellt keine Rechtsberatung dar. Nach dem Abschluss des Kurses sind Sie ebenfalls nicht berechtigt, eine Rechtsberatung zu erteilen.

Ihr Weg zum Abschluss - mit dem Online-Lern-Portal

Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns Ihr persönliches Lehrgangsmaterial nach Hause geliefert. Die Prüfungsaufgaben zu den einzelnen Lehrheften bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen  Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihren Fachkundenachweis per Post.

Ihre Vorteile

Studieren ohne Zeitdruck!


Sollten Sie etwas länger brauchen – kein Problem! Wir verlängern auf Anfrage Ihre Lehrgangsdauer um einen weiteren, kostenlosen Zusatzmonat.


Persönliche Studienbegleitung und optimale Prüfungsvorbereitung!


Während des gesamten Lehrganges werden Sie von der Fernakademie persönlich betreut. Das Akademie-Team unterstützt Sie optimal bei der Prüfungsvorbereitung. Für Fragen, Anregungen und jegliche Bedürfnisse fachlicher Natur stehen die Kolleginnen und Kollegen Ihnen gern zur Seite und helfen, organisatorische Abläufe zu strukturieren. So sorgen sie für einen reibungslosen Verlauf Ihres Fernlehrganges.

 

Wir garantieren Ihnen eine optimale Studienbetreuung auf Ihrem Weg zu Ihrem Fachkundenachweis.


Zertifikat zur Sprachentwicklungs-Expertin
Dies könnte bald Ihr Zertifikat sein

Pädagogen und Pädagoginnen, die sich für den Fachkundenachweis „Kita-Recht“ entscheiden, können sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der pädagogische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie Ihr Fernlehrgangsziel sicher erreichen können.

 

Ihr Fachkundenachweis


Der erfolgreiche Abschluss des Lehrganges wird mit dem Fachkundenachweis „Kita-Recht“ bescheinigt, welcher von der Staatlichen Zulassungsstelle für Fernunterricht geprüft und genehmigt wurde.

Investieren Sie in Ihre Zukunft

Im Kurspreis sind die folgenden Leistungen enthalten:

  •   Professionelle Lehrhefte
  •   Materialsammlung mit USB-Stick
  •   Prüfungen zur Selbstkontrolle
  •   Feedback zu den eingereichten Aufgaben
  •   Ihr persönliches Abschlusszertifikat
  •   Individuelle Studienberatung

Ihre Vorteile

  • 100 % Preisgarantie
  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten
  • Gesetzliches Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar

Ihr Abschluss - Staatlich geprüft und zugelassen!

Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers
Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.


Preisgarantie


Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!


Weiterbildung ist steuerlich absetzbar!


Haben Sie die Absicht mittels eines Fernlehrganges ...

  • Kenntnisse Ihres bestehenden Berufes zu erweitern oder zu festigen?
  • neue Kenntnisse zu erwerben, um in Ihrem derzeitigen Beruf Zusatzqualifikationen zu erwerben?
  • einen neuen Beruf zu erlernen und auszuüben?
  • neue Berufsfelder zu ergründen?

Dann können Sie Kosten für Fachliteratur, Lehrgangsgebühren oder aber auch Arbeitsmittel steuerlich geltend machen. Die Höhe der steuerlichen Abzüge hängt vom Einzelfall ab. Setzen Sie sich mit dem zuständigen Sachbearbeiter des Finanzamtes oder Ihrem Steuerberater in Verbindung.



Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Alle Informationen auf einen Blick:

Zeiten:
Beginn jederzeit möglich

Kursanbieter:
Akademie für Kindergarten, Kita und Hort
 
Preis: Die Kursgebühr beläuft sich auf 189 Euro* einmalig. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.
*Dieser Fernkurs hat eine ZFU-Zulassung und ist somit nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Sie zahlen also keine Mehrwertsteuer für diesen Fernkurs.
  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten!
  • 100% klare Preisgarantie
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar

 

Zugangsvoraussetzungen

Vorbildungsvoraussetzungen für die Teilnahme am Fernlehrgang ist ein erfolgreicher Schulabschluss. Zusätzlich ist eine abgeschlossene Erzieherausbildung/Lehrerausbildung oder die Teilnahme an einer Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin, zum Lehrer/zur Lehrerin Voraussetzung für die Zulassung der Teilnahme an diesem Lehrgang. Auch eine Zertifizierung oder Ausbildung zur Tagesmutter/zum Tagesvater oder Kinderpfeger/in, ein Studium im Bereich der Sozialpädagogik oder Kinderbetreuung, und eine Tätigkeit bei einem Träger von Betreuungseinrichtungen wird als Vorbildungsvoraussetzung anerkannt. Empfohlen wird eine mindestens einjährige Berufserfahrung.

 

Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers

Sie haben die Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe den Lehrgang und Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.


Preisgarantie

Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren nicht erhöht! Das bedeutet für Sie 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!

 

Gratis-Download – exklusiv hier auf weiterbildung-fuer-erzieher.de:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Lehrgangs-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft investieren und rechtssicher und verantwortungsvoll handeln!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: