Qualitätsbeauftragte/r in Kindertagesstätten

Staatlich zugelassenes Fernstudium – in nur 6 Monaten am Ziel!

Ganz einfach zu Hause weiterbilden!
Ganz einfach zu Hause weiterbilden!

Dass die Qualität einer Kindertageseinrichtung Einfluss auf die Entwicklung der Kinder hat, wird durch unterschiedliche Untersuchungen belegt.

 

Die ersten Bundesländer verpflichten Ihre Einrichtungen bereits qualitätsorientiert zu arbeiten und dies auch nach außen zu präsentieren.

 

Doch was bedeutet Qualität überhaupt? Kann Qualität an den Kindern selbst gemessen werden und wenn ja - wie? Wie kann ein Qualitätsstandard in der Einrichtung erreicht werden, ohne die Individualität zu verlieren? Wer kümmert sich darum?

 

Mit diesen Fragen sind wir schon mitten im Qualitätsthema angekommen.

 

Der Fernlehrgang „Qualitätsbeauftragte/r in Kindertagesstätten“ hilft Ihnen, genau diese Fragen zu beantworten und der Einrichtung mit Ihrem Fachwissen zu einem qualitätsorientierten Arbeiten zu verhelfen.

 

Ein gut funktionierendes Qualitätsmanagement macht sich in folgenden Bereichen bemerkbar:

  • Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit, da es genaue Strukturen gibt
  • klare Definition von Zielen in Ihrer Einrichtung
  • gut informierte Eltern durch einen schnellen und effektiven Informationsfluss

Alle Kursinhalte sind in sechs pädagogischen Lehrheften didaktisch hervorragend aufbereitet.

Als zertifizierte/r Qualitätsbeauftragte/r für Kindertagesstätten liegt die Organisation im „Unternehmen Kita“ in Ihren Händen. Denn Sie besitzen das Fachwissen zum Thema Qualitätsmanagement und führen Ihre Einrichtung mit individuell zugeschnittenen Qualitätszielen zum Erfolg. Diese erarbeiten, dokumentieren und überwachen Sie, zusammen mit Ihrem Team, bis hin zum erfolgreichen, externen Audit.

 

Der Fernlehrgang zum/zur Qualitätsbeauftragten für Kindertagesstätten macht Sie unverzichtbar für Ihre Einrichtung und ebnet Ihnen mit Ihrem neuerworbenen Fachwissen den nächsten Schritt auf der Karriereleiter.

Inhalte der Ausbildung in 6 Blöcken:
  1. Grundlagen; Normen und deren Zweck
  2. Kontext der Organisation, Prozesse, Dokumentation und Führung
  3. Planung, Unterstützung und Betrieb
  4. Betrieb, Bewertung, Verbesserung und Datenanalyse
  5. Interne Audits, Zertifizierung und Projekte
  6. Qualitätsmanagement in der Praxis

Übersicht der 6 Lektions-Hefte

Heft 1: Grundlagen; Normen und deren Zweck

  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Von der Kontrolle zum System
  • Qualitätsmanagementsystem
  • Verschiedene Qualitätsmanagementsystem-Modelle
  • Die Normenreihe 9000ff

 

Heft 2: Kontext der Organisation, Prozesse, Dokumentation und Führung

  • Merkmale der Kundenzufriedenheit
  • Kontext der Organisation
  • Funktionen, Pflichtanforderungen und Nutzen der QM Dokumentation
  • Führung - Rahmenbedingungen im Unternehmen

 

Heft 3: Planung, Unterstützung und Betrieb

  • Qualitätsziele zur Erhöhung der Kundenzufriedenheit
  • Die Planung relevanter Prozesse
  • Die Unterstützung zur Erreichung von Qualitätszielen
  • Risikomanagement - risikobasiertes Denken und Handeln
  • Das Zusammenspiel von Personen, Wissen und Kompetenz
  • Von der Entwicklungsplanung bis hin zu Entwicklungsergebnissen und -änderungen

Heft 4: Betrieb, Bewertung, Verbesserung und Datenanalyse

  • Steuerung der Produktion und Dienstleistungserbringung
  • Überwachung, Messung, Analyse und Bewertung der Leistung
  • Managementbewertung - Prüfung des QM-Systems auf seine Eignung, Angemessenheit und Wirksamkeit
  • Interne Verbesserung zur Erfüllung der Kundenzufriedenheit
  • Methoden zur Datenerfassung und -analyse

Heft 5: Interne Audits, Zertifizierung und Projekte

  • Auditarten zur erfolgsorientierten Überprüfung der Einrichtung
  • Funktionen von Audits
  • Der Auditablauf - von der Vorbereitung bis zur Nachbereitung
  • Erfolgreiches Projektmanagement
  • Projektplanung, -steuerung und -überwachung

 

Heft 6: Qualitätsmanagement in der Praxis

  • die Möglichkeiten eines Qualitätszirkels
  • Präsentation - von der Planung bis zur Nachbereitung
  • Die Bedeutung der Moderation
  • Die Rollen von Moderator, Teilnehmern und Visualisierung
  • Grundlagen der Kommunikation
  • Praxishilfen zur Dokumentation eines QMS

Zertifizierter Abschluss

Zertifikat zur Sprachentwicklungs-Expertin
Dies könnte bald Ihr Zertifikat sein

Der Fernlehrgang Qualitätsbeauftragte/r in Kindertagesstätten ist staatlich geprüft und zugelassen durch die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).


Die Abschlusszertifikate erhalten Sie nach erfolgreicher Bearbeitung der Einsendeaufgaben, sowie Abgabe der Zertifikatsarbeit). Bewertet wird dabei mittels des Schulnotensystem.

 

Nach jedem der insgesamt 6 Hefte machen Sie eine Online-Prüfung mit kurzen Fragen zu dem jeweiligen Heft. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen.

 

Aus dem Ergebnis errechnet sich dann am Ende eine Note nach dem IHK-Schlüssel:

 

100-92 Prozent = Note 1 = sehr gut
  91-81 Prozent = Note 2 = gut
  80-67 Prozent = Note 3 = befriedigend
  66-50 Prozent = Note 4 = ausreichend
  49-30 Prozent = Note 5 = mangelhaft
   29-0 Prozent =  Note 6 = ungenügend

Kursablauf - so einfach funktioniert Ihr Fernstudium

Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihr persönliches Fernlehrgangspaket nach Hause geliefert. Dieser Fernkurs besteht aus insgesamt 6 Lehrheften. Am Ende jeden Heftes erwarten Sie die Prüfungsaufgaben. Diese bearbeiten Sie online im Online-Lern-Portal. Ohne Zeitdruck und der Möglichkeit des Zwischenspeicherns. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet und mit wertvollen Hinweisen für den weiteren Studienverlauf versehen. Nach erfolgreichem Abschluss nach der Bewertung des 6ten Heftes erhalten Sie Ihr offizielles Abschlusszertifikat per Post.

 

Jedes Kursheft entspricht einer Arbeitszeit von zirka 25 Stunden oder dem Umfang eines dreitägigen Seminars. Jedes Heft verfügt über Aufgaben zur Selbstüberprüfung mit anschließenden Musterlösungen. Sie überprüfen somit Ihr neu erworbenes Wissen und festigen bereits Gelerntes.

Studieren ohne Zeitdruck!


Sollten Sie etwas länger brauchen – kein Problem! Wir verlängern auf Anfrage Ihre Lehrgangsdauer von regulär 6 Monaten kostenlos um weitere 3 Monate.


Studieren ohne Zeitdruck!


Sollten Sie etwas länger brauchen – kein Problem! Wir verlängern auf Anfrage Ihre Lehrgangsdauer von regulär 6 Monaten kostenlos um weitere 3 Monate.


Persönliche Studienbegleitung und optimale Prüfungsvorbereitung!


Während des gesamten Lehrganges werden Sie von der Fernakademie persönlich betreut. Das Akademie-Team unterstützt Sie optimal bei der Prüfungsvorbereitung. Für Fragen, Anregungen und jegliche Bedürfnisse fachlicher Natur steht Sie Ihnen gern zur Seite. Sie hilft, organisatorische Abläufe zu strukturieren und sorgt für einen reibungslosen Verlauf Ihres Fernlehrganges.

 

Haben Sie Fragen zum Ablauf des Fernlehrganges oder konkrete thematische Fragen, kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon. Wir garantieren Ihnen eine optimale Studienbetreuung auf Ihrem Weg zum Fachwirt für Kitamanagement.


Ihr Nutzen:

Als zertifizierter Qualitätsbeauftragte/r in Kindertagesstätten haben Sie fundiertes Fachwissen zum Thema Qualitätsmanagement und können jeder Einrichtung individuell zugeschnittene Qualitätsziele konzipieren sowie diese mit dem Team zusammen erarbeiten, dokumentieren und überwachen bis hin zum erfolgreichen, externen Audit.


Der Fernlehrgang zum/zur Qualitätsbeauftragte/n in Kindertagesstätten macht Sie unverzichtbar für Ihre Einrichtung und ebnet Ihnen den nächsten Schritt auf der Karriereleiter.

Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Alle Informationen auf einen Blick:

Zeiten:
Beginn jederzeit möglich

Seminaranbieter:
Akademie für Kindergarten, Kita und Hort
 
Seminarpreis:
Die Kursgebühren belaufen sich auf 149 Euro* monatlich (6 Monate, insgesamt 894 Euro). In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) enthalten.
 
  • Keine versteckten Kosten
  • Keine zusätzlichen Zertifikatsgebühren
  • Keine Bearbeitungskosten!
  • 100% klare Preisgarantie
  • 14 Tage Widerrufsrecht
  • Steuerlich absetzbar
  • Persönliche Betreuung

 *Dieser Fernkurs hat eine ZFU-Zulassung und ist somit nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Sie zahlen also keine Mehrwertsteuer für diesen Fernkurs. Die Kursgebühr zahlen Sie in monatlichen Raten oder in einem Betrag (fällig mit Beginn des 1. Kursmonates) – bequem per Lastschrift/Bankeinzug oder auf Rechnung.

 

 

Zugangsvoraussetzungen

  • erfolgreicher Schulabschluss.
  • eine abgeschlossene Erzieherausbildung/Lehrerausbildung oder
  • die Teilnahme an einer Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin, zum Lehrer/zur Lehrerin
  • Auch eine Zertifizierung oder Ausbildung zur Tagesmutter/zum Tagesvater oder Kinderpfeger/in, ein Studium im Bereich der Sozialpädagogik oder Kinderbetreuung, und eine Tätigkeit bei einem Träger von Betreuungseinrichtungen wird als Vorbildungsvoraussetzung anerkannt.
  • Der Veranstalter empfiehlt eine mindestens einjährige Berufserfahrung.

... und für alle andere Berufsgruppen bitte im Zweifelsfall einfach hier nachfragen!

 

Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers


Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet.


Preisgarantie


Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren gemäß dem Fernlehrgangsgesetz nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!


Weiterbildung ist steuerlich absetzbar


Haben Sie die Absicht mittels eines Fernlehrganges:

  • Kenntnisse Ihres bestehenden Berufes zu erweitern oder zu festigen,
  • neue Kenntnisse zu erwerben, um in Ihrem derzeitigen Beruf Zusatzqualifikationen zu erwerben,
  • einen neuen Beruf zu erlernen und auszuüben,
  • oder neue Berufsfelder ergründen?

Dann können Sie Kosten für Fachliteratur, Lehrgangsgebühren oder aber auch Arbeitsmittel steuerlich geltend machen. Die Höhe der steuerlichen Abzüge hängt vom Einzelfall ab. Setzen Sie sich mit dem zuständigen Sachbearbeiter des Finanzamtes oder Ihrem Steuerberater in Verbindung.



Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Lehrgangs-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und die Qualität meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: