Kompaktkurs Waldorfpädagogik

Das freie Spiel ist die Arbeit des Kindes

Waldorfpädagogik - Was steckt hinter dem Waldorfkonzept?
Waldorfpädagogik - Was steckt hinter dem Waldorfkonzept?

Die Waldorfpädagogik ist eine Form der sogenannten Reformpädagogik, die um 1920 von Rudolf Steiner nach der Grundlage der Anthroposophie entwickelt wurde.

 

Dieses pädagogische Prinzip versucht die Entwicklung des Menschen auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene umfassend zu unterstützen. Es handelt sich dabei um einen ganzheitlichen und salutogenetischen Ansatz.

 

Die Waldorfpädagogik stellt das Kind und seine freiheitliche Entwicklung in den Mittelpunkt ihrer Bemühungen. Freiheit erwächst aus dem lebendigen Zusammenspiel von Fühlen, Denken und Wollen in einem von zuverlässigen Beziehungen getragenen Umfeld.

 

Waldorfpädagogik lenkt den Blick auf die Lebendigkeit des Kindes und arbeitet mit dem, was das Kind von sich aus mitbringt. Diese benötigte Aufmerksamkeit bildet für das Kind eine Art Freiraum, in dem es wachsen und seine eigene Begegnungs- und Lernfähigkeit jederzeit frei entfalten kann. Zudem werden die Kinder über künstlerische Gestaltungen und rhythmische Körperbewegungen in ihrer Entwicklung individuell gefördert.

 

Mit der Hilfe dieses Fernkurses tauchen Sie in die Philosophie der Waldorfpädagogik ein und verfügen über fachliches Wissen bezüglich dieser pädagogischen Ausrichtung. Sie als pädagogische Fachkräfte nehmen eine entsprechende Vorbildfunktion mit viel Einfühlungsvermögen und einer optimistischen Grundhaltung ein.

Die wichtigsten Kursinhalte

Freuen Sie sich auf folgende, hochinteressante Kursinhalte:

Das anthrosophische Menschenbild

  • Der Waldorfkindergarten
  • Architektur
  • Außengelände
  • Raumgestaltung
  • Spielmaterialien

Die tragenden Elemente der Waldorfpädagogik

  • Sinnespflege und Förderung der Fantasie
  • Rhythmus und Wiederholung
  • Nachahmung und Vorbild

Die Strukturen in Waldorfkindergärten

  • Der Tagesplan
  • Der Wochenplan
  • Der Jahresablauf



Zudem erwarten Sie zahlreiche Praxistipps und Beispiele die Ihnen helfen, das Gelernte in Ihren beruflichen Alltag mit einfließen zu lassen.


Wer kann teilnehmen ?

Der Kompaktkurs „Waldorfpädagogik“ richtet sich an staatl. anerkannte Erzieher/-innen und Kindertagespflegepersonen, sozialpädagogische und pädagogische Mitarbeiter, Hortmitarbeiter, Mitarbeiter im Offenen Ganztag. Vorbildungsvoraussetzung für die Teilnahme an diesem Kompaktkurs ist ein erfolgreicher Schulabschluss.

 

Zusätzlich ist eine abgeschlossene Erzieherausbildung oder die Teilnahme an einer Ausbildung zum Erzieher/zur Erzieherin Voraussetzung für die Zulassung der Teilnahme an diesem Lehrgang.

 

Auch eine Zertifizierung oder Ausbildung zur Tagesmutter/zum Tagesvater oder Kinderpfleger/in, ein Studium im Bereich der Sozial-/Heilpädagogik oder Kinderbetreuung wird als Teilnahmevoraussetzung anerkannt.

 

... und für alle andere Berufsgruppen bitte im Zweifelsfall einfach hier nachfragen!

Ihr Weg zum Abschluss

Der Fernkurs ist speziell auf die Bedürfnisse von Erziehern, Kindertagespflegepersonen und pädagogisches Fachpersonal ausgerichtet. Sie werden sehen, dass das Lehrgangsmaterial so konzipiert ist, dass auch komplizierte und fachbezogene Inhalte leicht vermittelt werden.
Nach der Anmeldung erhalten Sie vom Lehrgangsteam Ihr persönliches Lehrgangsmaterial umgehend nach Hause geliefert (in der Regel schafft das Team an Werktagen einen tagesgleichen Versand). Die Kursinhalte bearbeiten Sie in Ihren persönlichen Tempo - kalkulieren Sie etwa 4 bis 5 Stunden Aufwand / Woche ein. Eine berufsbegleitende Weiterbildung ist also problemlos möglich - können Sie mehr Zeit investieren, kommen Sie natürlich schneller voran.
Die Prüfungsaufgaben (bestehend aus offenen- und Multiple-Choice-Fragen) bearbeiten Sie bequem von zu Hause aus mit Ihrem persönlichen Zugang zum Online-Campus. Innerhalb von 14 Tagen werden Ihre Aufgaben bewertet. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat per Post. Präsenzzeiten oder eine Abschlussprüfung gibt es nicht.

Zertifizierter Abschluss - staatlich geprüft und zugelassen!

Ihr Abschlus mit Zertifikat
Ihr Abschlus mit Zertifikat

Pädagogen und Pädagoginnen, die sich für den Kompaktkurs „Waldorfpädagogik“ entscheiden, können sich einer Fortbildung auf höchstem Niveau sicher sein. Dies wurde geprüft und bescheinigt durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU).

 

Unabhängiges, erfahrenes Fachpersonal prüft dort eingereichte Fernlehrgänge nach dem Fernunterrichtsschutzgesetz auf inhaltliche Vollständigkeit und fachlich korrekte Angaben. Des Weiteren wird der pädagogische Aufbau genauestens analysiert, damit Sie Ihren Fernlehrgang erfolgreich abschließen können.

 

Wenn Sie  bei Ihrem Kompaktkurs die Prüfungsaufgaben erfolgreich absolviert haben, erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat sowie einen exklusiven Zertifikatsaufkleber.

Lehrgangspaket:

Im Lehrgangspreis sind für Sie enthalten:
Lernmaterial, Kursunterlagen, Korrekturen zu
eingereichten Aufgaben, persönliche Beratung,
Ihr Abschlusszertifikat/Zertifikat/Fachkundenachweis.


Ihr Online-Campus:

  • Persönlicher Zugang
  • Flexibel - auch unterwegs lernen
  • Exklusiv für Akademie-Teilnehmer
  • Einfacher Log-In

Hier erhalten Sie einen Einblick in den Online-Campus


Für Ihre Sicherheit: Widerrufsrecht des Teilnehmers

Sie haben unsere Garantie und das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Testen Sie also in Ruhe unseren Lehrgang und unseren Service. Sollten Sie nicht überzeugt sein und von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch machen, werden Ihnen natürlich keine Studiengebühren berechnet


Preisgarantie
Während der Vertragslaufzeit Ihres Lehrgangs werden die Lehrgangsgebühren nicht erhöht! 100 % Preisgarantie über die gesamte Lehrgangszeit!


Studieren ohne Zeitdruck!


Sollten Sie etwas länger brauchen – kein Problem! Wir verlängern auf Anfrage Ihre Lehrgangsdauer von regulär 1 Monaten kostenlos um einen weiteren Monate.


Anerkennung durch Kitas, Träger, Jugendämter

Die Fernakademie ist Ihr kompetenter Weiterbildungspartner und hat in den letzten Jahren bereits über 30.000 pädagogische Fachkräfte weltweit erfolgreich geschult. Das Akademie-Team verfügt über mehr als 20 Jahre Berufserfahrung in der Weiterbildungsbranche und arbeitet ausschließlich mit Deutschlands Top-Dozenten und Autoren zusammen. Träger, Jugendämter und Kitas aus allen Bundesländern und fast allen Städten Deutschlands vertrauen der Akademie ihre Weiterbildung an!


Weiterbildung ist steuerlich absetzbar!
Haben Sie die Absicht mittels eines Fernlehrgangs ...

  • Kenntnisse Ihres bestehenden Berufes zu erweitern oder zu festigen?
  • neue Kenntnisse zu erwerben, um in Ihrem derzeitigen Beruf Zusatzqualifikationen zu erwerben?
  • einen neuen Beruf zu erlernen und auszuüben?
  • neue Berufsfelder zu ergründen?

Dann können Sie Kosten für Fachliteratur, Lehrgangsgebühren oder aber auch Arbeitsmittel steuerlich geltend machen. Die Höhe der steuerlichen Abzüge hängt vom Einzelfall ab. Setzen Sie sich mit dem zuständigen Sachbearbeiter des Finanzamtes oder Ihrem Steuerberater in Verbindung.



Ihre persönliche Lernplattform
für ein effektives,
effizientes und schnelles
Fernstudium

Ihr gesamter Lernstoff
ist digital aufbereitet und
bequem zu bedienen

Greifen Sie weltweit auf
alle Studieninhalte
und Informationen Ihres
Fernstudiums online zu


Persönlicher Zugang mit
individuellen Login-Daten,
die Sie sofort mit Ihren
Studienunterlagen
erhalten

Alle Prüfungen und
Aufgaben können in Ruhe
bearbeitet und gegebenenfalls
auch auf „Pause“
gestellt werden

„Meine Fernakademie“
ist für die mobile Ansicht
und den Zugriff vom Handy
oder Tablet mit Android
oder iOS optimiert


Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Alle Informationen auf einen Blick:

Zeiten:
Beginn jederzeit möglich

Kursanbieter:
Akademie für Kindergarten, Kita und Hort
 
Preis: Die Kursgebühren belaufen sich auf 189 Euro* bei einer Laufzeit von 1 Monat. In diesem Preis sind alle Leistungen (Unterrichtsmaterial, Feedbacks zu eingereichten Aufgaben, Support, Prüfungen und das Abschlusszeugnis) erhalten.

*Dieser Fernkurs hat eine ZFU-Zulassung und ist somit nach § 4 Nr. 21 a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit. Sie zahlen also keine Mehrwertsteuer für diesen Fernkurs. Die Kursgebühr ist mit Beginn des Kurses fällig und kann bequem per Lastschrift/Bankeinzug oder per Rechnung beglichen werden.

 

 

Gratis-Download – exklusiv hier auf weiterbildung-fuer-erzieher.de:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Lehrgangs-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft und die meiner Kita investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: