Das Beraterseminar

Professionelle Beratungskompetenz im pädagogischen Kontext

Lernen Sie das Wichtigste über:

  • die wichtigsten Techniken für die Arbeit als Coach
  • die Vermittlung von Methodik und Didaktik
  • die Gesprächsführung im Coaching


Gesprächsführung im Coaching
Gesprächsführung im Coaching

In diesem Seminar werden alle wichtigen Techniken für die Arbeit als Coach vermittelt. Neben einem intensiven Austausch mit dem Dozenten und der Gruppe, steht der Fokus hier auf der Vermittlung von Methodik und Didaktik. Dem Teilnehmer werden hier Handlungskompetenzen vermittelt, um Menschen aktiv und zielführend beraten zu können.

 

Das Training befähigt die Teilnehmer im Umgang mit ihren Klienten eine Coaching-Rolle einzunehmen und sie so in ihr Potential zu führen.

 

Sie lernen Basis-Techniken der Gesprächsführung im Coaching kennen und anwenden. An eigenen Beispielen werden z. B. Fragetechniken und zielorientierte Gesprächsführung geübt.

Die wichtigsten Inhalte:

Grundlagen des Coaching

 

Systemische Arbeit als Berater

  • Verschiedene Coachingtechniken und wann Sie diese anwenden
  • Die Haltung eines Coaches
  • Besonderheiten des Mitarbeitercoachings – Chancen und Grenzen
  • Coaching-Techniken und Interventionsmöglichkeiten
  • So sprechen Sie Probleme und Kritik ohne Vorwurf und Angriff an
  • Wie können Angriffe und schwierige Botschaften einfühlsam gehört und verstanden werden?
  • So gehen Sie mit schwierigen Menschen und Kollegen souverän um
  • Ihr eigener Umgang mit Ärger, Wut, Enttäuschung und anderen schmerzhaften Gefühlen
  • Rapport in Körpersprache und Gesprächstechnik
  • Aktiv zuhören und Spiegeln
  • Vom Sagen zum Fragen
  • Grundlagen der Fragetechnik
  • Zielfragen – Ziele und Umgang mit Hindernissen klären
  • Ressourcenfragen – Klienten in gute Zustände führen
  • Metamodell der Sprache – Denkfallen des Klienten erkennen
  • So kombinieren Sie die Coachingtechniken mit kritischen oder positivem Feedback

Gesprächsführung: Übungen zur Zuwendung

 

  • Fehlende Zuwendung in einem Gruppengespräch
  • Zuwendung als Forderung nach Teilnahme und Intensität
  • Auf eigene Gefühle achten
  • Auf die Gefühle von Klienten achten
  • Standpunkte der Anderen verstehen
  • Empathie mitteilen – Erfahrungen, Verhaltensweisen, Empfindungen
  • Eingehen auf kognitive Inhalte
  • Eingehen auf affektive Inhalte
  • Konkret über Erfahrungen sprechen
  • Die vier Aspekte der Nachricht aus den Äußerungen des Klienten heraushören
  • Widersprüche zwischen verbalem und nonverbalem Verhalten beim Klienten erkennen und ansprechen
  • Mögliche und kognitive Blockaden des Klienten ansprechen und offen legen
  • Fragetechniken
  • Zusammenfassung als Methode der Problemklärung

Rationale Selbstanalyse

  • Alte Entscheidungen erkennen und revidieren
  • Kognitive Umstrukturierung
  • Überprüfen von Erwartungen, Forderungen, Sorgen

Anderen beim Setzen und Überprüfen konkreter und präziser Ziele helfen

  • Übungen zur Erlebnisaktivierung
  • Focusing

Button Weiterbildung

Methoden:

Kurzvorträge, Lehrgespräche, Diskussionen und intensive Gruppenarbeit sowie Fallbeispiele und Praxisbeispiele veranschaulichen die Seminarinhalte und sorgen für den Transfer in den Alltag. Das Seminar ist interaktiv gestaltet und die komplexen Inhalte werden leicht verständlich gemeinsam mit den Teilnehmern erarbeitet.

 

Um den Lernerfolg zu garantieren, ist die Teilnehmerzahl begrenzt und der Dozent simuliert mit jedem Teilnehmer eine klassische Beratungssituation. Diese wird im Anschluss evaluiert und vom Dozenten bewertet.

 


Alle Informationen auf einen Blick:

Teilnehmerzertifikat
Teilnehmerzertifikat
Zeiten:

Beginn jeweils um 9 Uhr.
Ende jeweils am 1. Tag - 2.Tag um 17 Uhr, am 2. Tag um 16 Uhr

 

Termine, die online stattfinden, laufen an beiden Tagen von 9 bis 14:30 Uhr und beinhalten 3 Blöcke á 90 Minuten.

 
Im Seminarpreis von: 1.071,43 € (+ gesetzliche MwSt.) bzw. 699 €
bei Onlineterminen (jeweils zzgl. gesetzliche MwSt.) Sie erhalten jede Menge Praxiswissen von ausgewiesenen Experten, umfangreiche Tagungsunterlagen sowie nach dem Seminar Ihr persönliches Teilnehmerzertifikat. Bei allen Präsenzterminen genießen Sie zusätzlich zwei Mittagessen sowie Erfrischungen und Kaffeepausen in angenehmen Seminarhotels. Eine zinslose Ratenzahlung ist möglich – geben Sie uns (im dritten Schritt der Anmeldung) Bescheid, falls Sie dies wünschen.
Zertifikat und Qualitätssiegel:
Sie erhalten ein Teilnehmerzertifikat als Nachweis für Ihre Fachkenntnisse und ein Qualitätssiegel (Aufkleber) für Ihre Einrichtung. Denn wenn man gut ist, darf man das auch zeigen!

 

Das sind die nächsten Seminar-Orte und -Termine:

Seminaranbieter:

Vertrauensgarantie:

Sollte Ihnen dieses Seminar nicht gefallen, können Sie bis zu 2 Stunden nach Seminarbeginn die Veranstaltung verlassen. Das Seminarteam erstattet Ihnen den vollen Seminarpreis. 


Veranstaltungsort und Hotelzimmer:
Dieses Seminar findet voraussichtlich in folgenden Seminarhotels statt: InterCity (Berlin), Best Western (Dortmund), Mercure (Frankfurt a.M.), Junges Hotel (Hamburg), Ibis (München) 

Evtl. entstehende Übernachtungskosten sind nicht im Seminarpreis enthalten, jedoch steht Ihnen im jeweiligen Veranstaltungshotel in der Regel ein begrenztes Zimmerkontingent zu vergünstigten Preisen zur Verfügung. Gerne können Sie auch in jedem anderen Hotel übernachten. Bitte warten Sie mit der Reservierung auf jeden Fall bis zur offiziellen Bestätigung des Seminarveranstalters. Alle Angaben ohne Gewähr.

Jetzt auch online buchbar und viele Vorteile nutzen:

  • Sparen Sie sich Reisezeit und -kosten bei der Buchung als Online-Seminar: Nehmen Sie bequem von Ihrem Arbeitsplatz aus teil.
  • Stellen Sie Fragen über die Chat-Funktion und/oder nutzen Sie Ihre Kamera und Mikrofon für einen bestmöglichen Austausch und Lernerfolg.
  • Praktisch: Sie können sich mit Kolleg*innen aus verschiedenen Standorten gleichzeitig schulen lassen.
Voraussetzungen Online-Teilnahme: Zu den technischen Voraussetzungen für das Online-Seminar.

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich möchte jetzt in meine berufliche Zukunft als Berater investieren!

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: