Fachkraft für Mediation und Elternberatung

Qualifizieren Sie sich jetzt zur Fachkraft für Elterngespräche!

Expertin für Elterngespräche werden
Werden Sie Expertin für Elterngespräche

Die Mediation ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit im Kita-Alltag. Ob Konflikte im Team, mit Eltern oder Vorgesetzten - „Irgendetwas ist immer“. Auch die professionelle Elternarbeit und -beratung ist sehr wichtig für die Arbeit jeder pädagogischen Fachkraft.

 

In dem Lehrgang zur „Fachkraft für Mediation und Elternberatung“ steht nicht nur die gezielte Vermittlung und

Lösung von Konflikten im Mittelpunkt. Vielmehr zeigen Ihnen die Akademie-Referenten, wie Sie ganzheitlich die Kommunikation in Ihrer Einrichtung verbessern können und in Zukunft die Expertin für Elterngespräche werden.

 

Dieser Lehrgang bereitet Sie angemessen auf die verschiedenen Thematiken im Bereich der Gesprächsführung vor. Sie lernen sich lösungsorientiert in Konflikten zu verhalten, Präsentationen durchzuführen, Elternabende zu moderieren und auch schwierige Elterngespräche zu führen. Dabei erhalten Sie volle Flexibilität, denn Sie entscheiden, welches der zwei Wahlseminare Sie neben den drei Pflichtseminaren belegen möchten, um Ihre Kompetenzen zu verbessern und Ihre Einrichtung am besten zu unterstützen.

Ihr Weg zur Mediations und Elternberatungs-Fachkraft: 3 Pflichtseminare und ein Wahlseminar zur Spezialisierung
Ihr Weg zur Mediations und Elternberatungs-Fachkraft: 3 Pflichtseminare und ein Wahlseminar zur Spezialisierung

Mit diesem Intensiv-Lehrgang zur „Fachkraft für Mediation und Elternberatung“ gelingt es Ihnen, in Konflikten genau richtig zu reagieren und diese erfolgreich zu lösen. Sie erfahren und erlernen von dem Top-Referententeam der Akademie, wie Sie Eltern kompetent beraten und ihnen unterstützend zur Seite stehen. Außerdem erhalten Sie wichtige Kenntnisse zum Thema Teamentwicklung und -management. Nach diesem Lehrgang werden Sie Elterngespräche noch professioneller führen. In Ihrem Arbeitsfeld wird es Ihnen mühelos gelingen, Besprechungen lösungs- und zielorientiert durchzuführen. So werden Sie Schritt für Schritt zum Kommunikationsprofi!

 

Ihre Lehrgangsinhalte:

1. Seminarbaustein (Pflichtseminar)

Elterngespräche führen
Elterngespräche führen

Professionelle und kompetente Elterngespräche führen

 

In diesem Seminar werden Grundlagen der ressourcen­orientierten Gesprächs­führung praxisnah vermittelt. An konkreten Beispielen aus Ihrem Alltag werden Gesprächs­strategien und Kommunikations­formen mit Ihnen erarbeitet, die Sie sofort am nächsten Tag umsetzen können.

 

Dabei liegt ein spezieller Schwerpunkt dieser Fortbildung auf dem souveränen Führen von besonders herausfordernden Elterngesprächen. Sie erhalten die Möglichkeit, Ihren individuellen Kommunikationsstil zu entwickeln und in Ihre berufliche Arbeit zu integrieren.

 

Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

2. Seminarbaustein (Pflichtseminar)

Qualitätsmanagement in der Kita
Präsentation und Moderation

 

Erfolgreiche Kommunikation kann so einfach sein – Elternabende, Teambesprechungen, Gespräche mit Träger oder Sponsoren: Die einen machen das mit links, andere bekommen Schweißausbrüche, wenn sie nur schon daran denken. Aber warum?

Ihr Auftreten entscheidet! Lassen Sie sich nicht verrückt machen. Wenn Sie wissen, welche Tricks und Kniffe die "Kommunikation-mit-Links-Macher" anwenden, gehen Sie ab sofort viel entspannter in Ihren nächsten öffentlichen Auftritt.

Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie
hier.

3. Seminarbaustein (Pflichtseminar)

Teamentwicklung in der Kita
Tatort Kita - Professionelles Verhalten in Konflikten mit Eltern, Kollegen und Co.

War es das Gespräch mit den Eltern, die finden, dass ihr Kind benachteiligt wird? Oder die Diskussion mit der Kollegin, die glaubt, Sie seien bei der Dienstplanerstellung bevorzugt worden? Vielleicht war es auch die Kritik Ihrer Leitung, deren Formulierung Sie sehr getroffen hat?

Der Schlüssel zur Lösung dieser Konflikte liegt oft darin, die Beweggründe Ihres Gesprächspartners zu verstehen und zu berücksichtigen sowie eigene Wünsche wertschätzend zu formulieren. In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie das mühelos umsetzen.

Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.
Button Weiterbildung

Suchen Sie sich zusätzlich eines dieser 2 Wahlmodule aus:

1. Wahlseminar

Professionelle und kompetente Elterngespräche führen
Schnulleralarm in der Kita- Familien mit U3 Kindern begleitend unterstützen

Sie stehen den Eltern als Partner in der Betreuung, Bildung und Erziehung zur Seite. Für Eltern sind Sie als Erzieher die erste Anlaufstelle bei Erziehungsfragen. Beratung und Hilfe zur Erziehung erfüllen Sie, indem Sie sich vielfältiges Wissen über spezielle Entwicklungsthemen aneignen, mit besonderen Verhaltensweisen und Auffälligkeiten sicher umgehen und den Eltern als U3-Experte kompetent zur Seite stehen.

Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

oder

2. Wahlseminar

Teamentwicklung in der Kita
Teamentwicklung in der Kita

Das Bild vom Kindergarten als Hort von Erziehung und Bildung ist längst in den Köpfen unserer Gesellschaft verankert. Kinder sollen in einer bildungsorientierten Lern- und Spielumgebung aufwachsen, die sie fördert und fordert. Kurzum: Die Kinder bilden den Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit in den Einrichtungen. Richtig? Nicht ganz!

Erfahren Sie in diesem Seminar zur Teamentwicklung, wie die Zusammenarbeit mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten, Stärken und Talenten des Teams erfolgreich gestaltet werden kann und qualifizieren Sie sich als kompetenter Ansprechpartner für Ihre Kollegen und Ihr Team.

Weitere Informationen zu diesem Seminar finden Sie hier.

Wann und wo finden die Module statt?

Was Sie sonst noch wissen sollten

Teilnehmerzertifikat und Weiterbildungs-Siegel
Teilnehmerzertifikat und Weiterbildungs-Siegel

Die Seminarpreise enthalten folgende Leistungen:

  • Umfangreiche Seminarunterlagen
  • Teilnahmezertifikat sofort nach jedem Seminar
  • „In guten Händen“ - Siegel für Ihre Einrichtung
  • Getränke während des Seminars, Mittagessen, Erfrischungen, Kaffee und Tee mit Gebäck oder Obst in den Pausen
  • Ihr Studienpass
  • Ihr Abschlusszertifikat „Fachkraft für Mediation & Elternberatung“

Zielgruppe für den Lehrgang:
  • Staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher
  • Pädagogische Fachkräfte
  • Kinderpflegerinnen und Kinderpfleger
  • Pädagogische Ergänzungskräfte
  • Sozialassistenten
  • Tagesmütter und Tagesväter
  • Sozialpädagogische Mitarbeiter
  • Mitarbeiter mit einer Ausbildung oder einem Studium im sozialen oder pädagogischen Bereich

Ihr Studienpass

Ihr Studienpass hat eine wichtige Funktion: Er dient Ihnen als als Nachweis für Ihre Seminarteilnahme! Nach jedem Seminarbesuch lassen Sie den Pass von dem jeweiligen Dozenten gegenzeichnen. Wenn Sie alle 4 Seminare absolviert haben, schicken Sie den unterschriebenen Pass zurück. Danach erhalten Sie Ihr Abschlusszertifikat umgehend per Post.


Seminaranbieter:
Akademie für Kindergarten, Kita und Hort

 

Qualitätsgarantie:

98 % unserer Seminare werden mit „sehr gut“ bewertet. Vertrauen Sie uns! Die Akademie für Kindergarten, Kita und Hort schult seit Jahren erfolgreich Erzieherinnen und Erzieher sowie Mitarbeiter in pädagogischen Einrichtungen. Alle Referenten der Akademie sind seit vielen Jahren professionell in der Aus- und Weiterbildung in Deutschland engagiert.

 

Die Akademie ist zertifiziert nach DIN ISO 9001:2008.

Gratis-Download – exklusiv bei uns:

 

Als nützliches Dankeschön für Ihre Seminar-Anmeldung!


Wir haben hier ein paar pfiffige Spiel- und Bastel-Ideen für Sie zusammengetragen und hoffen, dass die ein oder andere neue Idee für Ihre Arbeit mit den Kita-Kindern dabei ist.

 

Unter anderem mit folgenden Themen:

  • Das Murmel-Kunstwerk
  • Schatzbeutel für kleine Schatzsucher
  • Tischspruch
  • Einmal Superstar sein...
  • uvm.

Für jedes Alter was dabei – von 0-6 Jahre geeignet:

Ja, ich habe alle Informationen gelesen und möchte jetzt den Lehrgang buchen!    

 

Ich buche den Lehrgang zur Fachkraft für Mediation und Elternberatung bestehend aus diesen Pflichtmodulen:


  1. Pflichtseminar: Professionelle und kompetente Elterngespräche führen
  2. Pflichtseminar: Präsentation und Moderation
  3. Pflichtseminar: Tatort Kita

... und wähle zusätzlich eines dieser Wahlmodule aus:

zum Vorzugspreis von:
  • 2018: 1.296 € (Normalpreis: 1.396 €; Preise zzgl. MwSt.)*
  • 2019: 1.400 € (Normalpreis: 1.500 €; Preise zzgl. MwSt.)
* Liegt mindestens ein Modul in 2018 profitieren Sie von dem günstigeren Lehrgangspreis, auch wenn die weiteren Termine in 2019 stattfinden.
Die Module dieses Lehrgangs finden an verschiedenen Orten zu unterschiedlichen Terminen statt. Sie können frei zwischen den angebotenen Seminar-Orten und -Terminen wählen (Übersicht unten im Anmelde-Formular) – das garantiert maximale Flexibilität.

 

Unsere 1-2-3-Anmeldung führt Sie in 3 einfachen Schritten schnell und übersichtlich durch den kurzen Anmeldeprozess. Tragen Sie bitte hier Ihre Daten ein: